Abschied von der Kirche St. Elisabeth | Sonntag, 20. Januar 2019

So lade ich herzlich ein, den Gottesdienst am 20. Januar 2019 um 16 Uhr mitzufeiern. An den Gottesdienst schließt sich eine kleine Begegnung im Pfarrheim an. Der Tag endet dann um 19.30 Uhr mit dem Abendgebet (Komplet) in der Kirche.
Die Abendmesse am in St. Cyriakus entfällt.

Am Samstag, 2. Februar, lädt das Pastoralteam der Innenstadt zu einem Workshop in die Herz Jesu Kirche, Brauerstraße ein. Er beginnt um 9 Uhr mit der Feier der Heiligen Messe und steht dann unter der Frage: »Wie feiern wir künftig unsere geistlichen und weltlichen Feste in der Innenstadtgemeinde?« Moderiert wird der Vormittag, der bis 13 Uhr dauern soll, von Rolf Preiss–Kirtz aus dem Bischöflichen Generalvikariat, der auch den Pfarreient-wicklungsprozess begleitet hat.
 
Am Sonntag, 3. Februar, feiern wir um 9.30 Uhr die Eucharistie in Herz Jesu. Danach sind alle zur Neujahrsbegegnung der Innenstadtgemeinde eingeladen. Dort gibt es alle Informationen zur Weiterentwicklung in der Innenstadt mit den Kirchen St. Cyriakus, Herz Jesu und St. Suitbert. Sie wird von den Caritasgruppen vorbereitet, dafür ein herz-liches »Vergelt’s Gott«. Mit dieser Begegnung wird die Tradition der »Gemeindesonnta-ge« aus der Elisabethgemeinde aufgegriffen und fortgeführt. Damit alle daran teilneh-men können, entfällt am Sonntag, 3. Februar, die heilige Messe um 11.15 Uhr in St. Cyriakus.